KONZERTE UND MEHR. Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


Liebe, treue Freunde und Konzertbesucher,

 

wir wünschen Ihnen ein gesundes und erfülltes neues Jahr 2022.

Alle Musikerinnen und Musiker, Chefdirigent Daniel Spaw und das gesamte BRPHIL-Team sprühen vor Energie und Tatendrang: wir haben uns für das neue Jahr viel vorgenommen, wollen Sie mit unterhaltenden Konzertprogrammen, behutsam ausgewählten Solisten und neuen Formaten und Orten immer wieder überraschen.

Als neuer Geschäftsführer freue ich mich ganz besonders über den persönlichen Austausch mit Ihnen, schreiben Sie mir gerne, kommen Sie mit Feedback, Anregungen oder Ideen jederzeit vorbei, meine Tür steht für Sie immer offen.

 

Herzliche Grüße
Jochen Gnauert


PROGRAMMVORSTELLUNG

Das neue Jahr bringt frischen Wind in unsere Hallen. Wir haben einen neuen Geschäftsführer und ganz viele neue Ideen. Aber schauen und hören Sie selbst!

Video ansehen

CORONA 2022

Die Pandemie hält uns auch zu Jahresbeginn noch auf Trab bzw. schränkt unseren Kartenverkauf ein. Wir dürfen spielen, allerdings nur mit einer Auslastung von 25 Prozent. Es gilt die 2Gplus-Regel. Was das heißt, erfahren Sie hier:
Hygienevorschriften ansehen

Philharmonisches Konzert
#1: Volkstanz

Termin

FR 11. Februar 2022, 19.30 Uhr
im Theater Bad Reichenhall

Es lebe der Tanz! Die drei Werke im 1. Konzert der Saison sind durch den Tanz in zahlreichen Elementen und durch die Natur, die sie darstellen, verbunden. In „The Wasps“ von Ralph Vaughan Williams (zu seinem 150. Geburtsjahr) hört man zu Beginn deutlich die Wespen tanzen, die Melodien rufen eine arkadische englische Landschaft hervor.

Sibelius schuf mit seinem Violinkonzert, dessen Schlusssatz Donald Tovey als „a polonaise for polar bears“ beschrieb, eines der wichtigsten Solokonzerte des 20. Jahrhunderts. Der Vergleich mit dem Tanz der Eisbären ist passend, da man in der Musik auch bedrohliche Elemente erkennt.

Beethoven lässt in seiner „Pastorale“ nicht nur die Menschen auf dem Land tanzen, sondern auch die Natur in Tönen verewigen. In der Musik erkennt man deutlich den fröhlichen ländlichen Tanz, der dann aber von einem starken Unwetter unterbrochen wird.

Programm

RALPH VAUGHAN WILLIAMS
The Wasps, Ouvertüre

JEAN SIBELIUS
Konzert für Violine und Orchester in d-Moll, op. 47

LUDWIG VAN BEETHOVEN
Sinfonie Nr. 6 in F-Dur, op. 68 „Pastorale“


Bad Reichenhaller Philharmoniker
Charlotte Thiele, Violine
Dirigent: Daniel Spaw

MEHR ERFAHREN

reConnect

Genusskultur von Februar – Oktober

Unsere Philharmonischen Konzerte
in Ihrem ganz persönlichen Paket

Wenn Sie im Detail erfahren möchten, was unser Chefdirigent im Jahr 2022 für Sie vorbereitet hat, empfehlen wir Ihnen einen Blick hier hinein. Unser Konzert-Abonnement ist wie jedes Jahr die erste Wahl, um sich frühzeitig Ihre Lieblingsplätze zu einem Vorzugspreis zu sichern. Außerdem finden wir, dass unser Konzert-Abo, als wunderbar nachhaltiges, plastikfreies Geschenk zu jedem Anlass eine gute Figur macht.

Kauf ohne Risiko

Seien Sie sicher, sollten wir pandemiebedingt Konzerte absagen müssen, erstatten wir selbstverständlich den Kaufpreis zurück.
Haben Sie Fragen – wir helfen gern! Tel.: +49 8651 – 762 80 80

ABO ONLINE BESTELLEN

Nach dem Klick auf den Link werden Sie zu dem
Ticketverkaufssystem Vibus weitergeleitet.

Telefonisch bestellen: +49 8651 6060


Wenn Sie möchten, lassen Sie sich die vierte Ausgabe unseres Orchester-Magazins einfach kostenlos nach Hause schicken.
HEFT KOSTENLOS BESTELLEN

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

 

Bad Reichenhaller Philharmoniker
Orchesterbüro
Salzburger Str. 7
83435 Bad Reichenhall
Deutschland

+49 (0) 8651 762 80 80
kontakt@philharmonie-reichenhall.de
www.brphil.de
CEO: Jochen Gnauert

Registergericht: Amtsgericht Traunstein/ Obb.
VR: 20094